D-Online

Platz für Ihren Slogan



Limmattalbahn: nächtlicher Lärm



Dietikon An der Limmattalbahn wird in dieser Woche in Dietikon auch in der Nacht gearbeitet. Von Mittwoch bis Freitag werden entlang der Zürcherstrasse jeweils von Mitternacht bis 5 Uhr Fahrleitungsmasten versetzt. Dies betrifft den Abschnitt von der Tam­oil-Tankstelle bis zur Zürcherstrasse 65. Von Donnerstag bis Freitag werden zudem in der Nacht im Bereich des Bahnhofs Dietikon Anpassungen an der Fahrleitung vorgenommen. 

Es sei mit Lärmemissionen zu rechnen, warnt die Limmattalbahn AG die Anwohner vor. Der Lärm soll aber «so gering wie möglich gehalten» werden. Die Arbeiten müssen in der Nacht ausgeführt werden, da sie nur in den SBB-Betriebspausen ausgeführt werden können, wenn die Fahrleitungen ausgeschaltet sind . (liz 19.10.2020)