D-Online

Platz für Ihren Slogan


Dietiker Senioren Wanderung vom 25. Juli 2017 LUEG im Emmental






Bild anklicken Gasthof Luegemmental


Pünktlich wie immer durfte unser Wanderleiter Sepp Von Euw eine wanderfreudige Schar von 18 WanderInnen begrüssen.  Nach einer schönen Bahnfahrt nach Wynigen im Emmental zum Kaffeehalt mit feinem Gipfeli im Restaurant Bahnhof begann die Wanderung; zum Teil ein steiler Aufstieg durch Feld- und Waldweg konnten wir einige typische Berner-Bauernhöfe sehen; die Landschaft zeigte sich von ihrer besten Seite; Petrus hatte auch volles Einsehen und liess zwischendurch sogar die Sonne scheinen; dank einer kleiner Abkürzung waren wir etwas früher beim Gasthof „Luegemmental“; es war gut so, denn es fing an zu regnen.

Schön gedeckte Tische erwarteten uns und schon bald konnten wir die Getränke  beim gutgelaunten Kellner bestellen; auch die Wandersleute waren guter Laune; das feine Mittagessen: gem. Salat mit feinem Brötli und Anke mit Zitronensaft, Kartoffelstock, Broccoli und Braten hat sicher allen gut geschmeckt. Welch Ueberraschung uns wurde von Res Blatt ein feines Dessert Sorbet mit Erdbeeren offeriert, ein grosses Dankeschön.

Nach dem finanziellen Teil verabschiedeten wir uns von der Lueg und marschierten Richtung Affoltern e.E.Dorf, wir konnten noch die verschiedenen Bauernhöfe aus weiter Ferne sehen und plötzlich wurden wir noch  kurz vor dem Ziel vom Regenwetter eingeholt; die gute Laune liessen wir uns jedoch nicht nehmen.

Mit dem Postauto fuhren wir Richtung Huttwil, Langenthal und mit dem Zug über Olten, Aarau, Baden heimwärts nach Dietikon.

Nochmals ein grosses Dankeschön an Sepp für die schöne Emmental-Wanderung und auf Wiedersehen im August.

Martha Brem

Bildergalerie von Paul Diethelm