D-Online

Platz für Ihren Slogan

 

Aktueller Lagebericht Hochwasser

 

 

 

Aktuelle Bilder von der Limmat bei der Limmatbrücke und dem Inseli.  Die Unterführungen auf beiden Seiten der Reppischbrücke sind überflutet. Markus Ferderer, der beim AWEL in Zürich arbeitet, überwacht mit seinen Kindern mit einem wachsamen Auge den Abfluss des Limmatwassers. Die beiden EKZ Turbinen sind ausser Betrieb, eine davon ist in Revision.

Bildergalerie Limmat & Reppisch

LIZ Bericht

 

 

Infos von AWEL Zürich  

 

Sa 01.06.2013 19:53 Uhr:         Durch die Wetterberuhigung am Samstagnachmittag gingen die Pegelstände der Zürcher Bäche und Flüsse vorübergehend zurück. Die grossen Gewässer im Kanton konnten die Wassermassen bisher weitgehend aufnehmen. Es kam lediglich zu kleineren Ausuferungen. Dank den in den letzten Jahren erstellten Hochwasserschutzmassnahmen konnten an diversen Orten Überschwemmungen von Dörfern verhindert werden. Den Pegel des Sihlsees hatte das AWEL bereits im Laufe des Freitags vorsorglich abgesenkt. Im Sihlsee ist weiterhin noch Rückhaltevolumen vorhanden, so dass die Hochwasserspitzen in der Sihl abgedämpft werden konnten.
Die Pegel der Seen werden in den nächsten 48 Stunden weiter steigen.

 

 

AWEL Webseite

Aktuelle Wasserstände Kt. Zürich